Ihre Praxis für
Ergotherapie und Handtherapie in Castrop-Rauxel

Kontakt

Ergotherapie

Der Begriff „Ergotherapie“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie „Gesundung durch Handeln“. Ergotherapeuten unterstützen Menschen mit angeborenen oder erworbenen Einschränkungen (körperlich, kognitiv, psychisch und sozial) in jedem Lebensalter zum Zweck der Genesung, der Verbesserung und der größtmöglichen, selbstbestimmten Lebensführung. Es geht darum, Menschen jeden Alters darin zu befähigen, die für sie wichtigen Bereiche des täglichen Lebens - Beruf, Freizeit, Ausbildung, etc. - zufriedenstellend durchführen zu können.

Innerhalb der ergotherapeutischen Behandlung steht vor allem die Gesamtheit des jeweiligen Patienten im Vordergrund, also nicht nur die ausschließliche Behandlung der jeweils betroffenen Areale oder Körperteile.

Die Ergotherapie ist ein Heilmittel, auf die Versicherte einen Anspruch auf die Versorgung mit Heilmitteln (§32 SGB V) haben. In der Regel ist nur eine Zuzahlung von 10€ plus 10 % der Behandlungskosten selbst zu tragen.


Die Praxis ist in der Ergotherapie auf folgende Bereiche spezialisiert:

  • Handtherapie / Orthopädie / Rheumatologie

  • Neurologie

  • Geriatrie

Heim- und Hausbesuche

Bei medizinischer Notwendigkeit können ergotherapeutische Behandlungen auch bei Ihnen zu Hause, bzw. Pflegeheim stattfinden, müssen aber vom Arzt verordnet werden. Dies bietet sich auch zur Förderung von Alltagsaufgaben oder zur Eingewöhnung in eine neue Wohnumgebung an. Haben Sie dazu Fragen? Dann rufen Sie mich gerne einfach an!

Handtherapie

Als "Zertifizierte Handtherapeutin der AFH" durch umfassende Fortbildung (insgesamt 288 Unterrichtseinheiten) besitze ich ein umfassendes theoretisches Wissen und haben die notwendigen praktischen Fähigkeiten erworben, um jegliche Erkrankungen sowie Verletzungen im Bereich der Hand zu therapieren.

Mögliche Behandlungsformen in der Handtherapie

  • Motorisch – funktionelle Behandlung

  • Sensomotorisch – perzeptive Behandlung

  • Thermische Anwendungen

Mögliche Krankheitsbilder in der Handtherapie

  • Verletzungen von Knochen, Sehnen, Nerven

  • Nervenkompressionssyndromen wie z.B. das Karpaltunnelsyndrom, das Kubitaltunnelsyndrom

  • Loge de Gyon Syndrom, uvm.

  • Sehneneinengungen wie der „Schnellende Finger“

  • Tendovaginitis de Quervain

  • Tennis- und Golfer-Ellenbogen

  • Entfernung von Überbeinen (Ganglion)

  • Angeborene Fehlbildungen an der Hand

  • Veränderung der Hand bei Rheuma

  • Morbus Sudeck (CRPS Typ I + II)

Orthopädie/ Rheumatologie

In der Orthopädie stehen Klienten jeder Altersgruppe im Vordergrund, die aufgrund von angeborenen, durch Unfälle verursachte oder durch chronische Erkrankungen hervorgerufene Funktionsstörungen im Stütz- und Bewegungsapparat in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit beeinträchtigt sind.

Mögliche Behandlungsformen in der Orthopädie/ Rheumatologie

  • Motorisch – funktionelle Behandlung

  • Sensomotorisch – perzeptive Behandlung

  • Thermische Anwendungen

Mögliche Krankheitsbilder in der Orthopädie/ Rheumatologie

  • Traumatische Schädigungen

  • Verbrennungen

  • Amputationen

  • Arthritis/Arthrose

  • Rheumatoide Arthritis und Sonderformen (vorwiegend im Bereich Schulter, Arm, Hand)

Behandlungsansätze und Methoden für die Handtherapie und Orthopädie/ Rheumatologie

  • Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer und Koordination

  • Belastungserprobung / Beratung und Training zum Gelenkschutz

  • Training mit Prothesen und anderen Hilfsmitteln

  • Begleitung und Beratung in Bezug auf Probleme bei der Umsetzung erlernter Strategien

  • Rheumatoide Arthritis und Sonderformen (vorwiegend im Bereich Schulter, Arm, Hand)

  • Beratung in Fragen der räumlichen und sozialen Umweltfaktoren

  • Kompensationstraining (z.B. Erlernen neuer Bewältigungsstrategien des Alltagsproblems

Über mich

  • Jahrgang 1971, verheiratet, 3 Kinder

  • staatlich geprüfte Ergotherapeutin seit 2008

  • selbstständig tätig seit 2015

  • zertifizierte Handtherapeutin der AFH

  • Fortbildungen im Bereich Bobath/PNF und Neurorehabilitation

Ihr Weg zu uns

Praxis für Ergotherapie Gabriele Zimmermann

 Bahnhofstraße 32

44575 Castrop-Rauxel

 02305 18720

 02305 360775

 02305 360702

Sollte ich Ihren Anruf nicht entgegen nehmen können, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter – ich rufe Sie innerhalb von 24 Stunden zurück. Termine nach Vereinbarung.